intercrosse.de ist online

Das neue Internetportal des Deutschen Intercrosse Verbandes (IVD) für Intercrossespieler, Intercrosseinteressierte, Menschen, die einen Verein in ihrer Umgebung suchen und natürlich für Neugierige, die wissen wollen, wie Intercrosse gespielt wird und was diesen einzigartigen Sport auszeichnet, ist online.

Intercrosse wird seit nun mehr als 20 Jahren in Deutschland gespielt und gerade in den letzten Jahren erhält die immer noch eher unbekannte Sportart großen Zuwachs.

So wurde Anfang dieses Jahres auch der Intercrosse Verband Deutschland offiziell wiederbelebt und die Ämter neu besetzt. Präsident ist nun der Ratinger Lars Kaiser, Schatzmeister Heinz Krabbe aus Langenberg, stellvertretender Schatzmeister Ulrich Freitag aus Ratingen und Beisitzer Sebastian Krabbe aus Langenberg.

Mit frischem Wind geht es in den nächsten Jahren vor allem darum, den Bekanntheitsgrad des Sports innerhalb Deutschlands weiter zu steigern, neue junge Spieler zu finden und die Zusammenarbeit unter den Vereinen und Mannschaften zu verbessern.

2010 ist dabei ein besonderes Jahr für den Intercrossestandort Deutschland und für die Sportart auf weltweiter Ebene.

Im Sommer ist Deutschland Gastgeber der beiden größten und wichtigsten globalen Intercrosseturniere: dem World Cup und den World Games.

Diese Großereignisse werden innerhalb von zwei Wochen hintereinander vom 27.Juli bis zum 1.August in Duisburg und vom 2. bis 8.August in Ratingen ausgetragen.

Gerade in diesem wichtigen Jahr ist es also besonderes wichtig eine Plattform im Internet zu haben, um unter anderem Informationen über die beiden Turniere bereit zu stellen.

Bendix Kemman und Dominik Drese, zwei junge Spieler des Intercrosseteams L.A. Panthers aus Langenberg, haben diese Seite in den letzten Wochen entwickelt.

Für Menschen, die mit dem Begriff Intercrosse nichts anzufangen wissen, gibt es die Kategorie Intercrosse, in der in kurzen Texten die Sportart und die Regeln erklärt werden und außerdem Wissenswertes über die Geschichte und Verbreitung nachzulesen ist.

Wenn Sie einen Verein in ihrer Nähe suchen, haben wir unter „Mannschaften“ eine übersichtliche Deutschlandkarte mit den Standorten und Kontaktdaten der Intercrossemannschaften im Land zusammengestellt.

Informationen über den World Cup und die World Games für Interessierte und Teilnehmer finden Sie in den gleichnamigen Kategorien.

Die Internetseite befindet sich noch im Aufbau und wird mit der Zeit mit mehr und mehr Inhalt gefüllt.

Bei Fragen und Anregungen kontaktieren Sie unsere Webmaster oder wenden Sie sich direkt an die Vereine.

Für Spieler steht nach der Registrierung das Forum zu Verfügung.

Moritz Pietrass

Dieser Artikel wurde am 4. März 2010 veröffentlicht.
Es gibt Keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook