Schiedsrichterlehrgang und Mixturnier in Bad Marienberg

Im noch jungen Intercrossejahr 2012 stehen nach einem tollen Ligafinale in Ratingen und dem Pantherscup die nächsten Events an.

Anfang März gibt es für die deutschen Intercrosser zwei super Gründe ein Wochenende in Bad Marienberg zu verbringen:

Am Samstag, den 3.3. richtet der IVD erstmals ein Schiedsrichterlehrgang für alle Spieler und Spielerinnen, die am Schiedsrichterwesen interessiert sind, aus.

Da es im Intercrosse leider noch keine professionellen Schiedsrichter gibt und sich dies in naher Zukunft auch nicht ändern wird, ist dieses Kurzseminar eine super Möglichkeit sich als Intercrossespieler weiterzubilden und so auch selbst mal ein Spiel leiten zu können.

Nur einen Tag später, am Sonntag, den 4.3, findet das traditionelle „Westerwälder Intercrosse-Mixed-Turnier“ des CVJM Bad Marienberg bereits im 5. Jahr hintereinander statt. Dieses beliebte Turnier hat sich mittlerweile fest etabliert und zieht jedes Jahr erneut viele Intercrosser aus Deutschland an, was nicht zuletzt auch an der großen Gastfreundlichkeit der Westerwälder liegt.

Bei Turnierbeginn werden aus allen Teilnehmern Mannschaften gelost, in denen die Spieler und Spielerinnen dann gegeneinander antreten. Natürlich stehen hier der Spaß und die Fairness klar im Vordergrund. Zudem geht es auch darum viel von einander zu lernen, daher eignet sich das Turnier auch hervorragend für Anfänger.

Für die Teilnehmer des Schiedsrichterlehrgangs gibt es die Möglichkeit im Gemeindehaus der Gastgeber von Samstag auf Sonntag zu übernachten. Allen anderen Intercrossern steht dies ebenfalls offen.

Hier nochmal alle Infos und Fakten zu beiden Events im Überblick:

Informationen über den Schiedsrichterlehrgang:

Datum: Samstag 03. März

Uhrzeit: 15:00 – ca. 19:00 Uhr

Ort: Bad Marienberg, Westerwald

Kosten: 5,- € pro Person (mindestens 25,-€ pro Verein). Zusatz: Die Kosten sollten vom jeweiligen Verein übernommen werden.

Themen: offene Fragen zum Regelwerk/ nicht eindeutige Regeln, Handzeichen der Schiedsrichter, Schiedsrichterordnung zum Schiedsrichterwesen

Gute Kentnisse des deutschen Regelwerks sind vorausgesetzt (Einen Link zum Download findet ihr unter der Katgerorie „Regeln“).

Offene Fragen sind bitte vorab per E-Mail einzureichen!

Anmeldung bis Sonntag den 26. Februar per Email.

Emailadresse für Anmeldung und Fragen: Sebastian.Krabbe@intercrosse.de

Informationen zum Mixturnier und zur Übernachtung:

Datum, Zeit: Sonntag, 04.03.2012,

Halle ab 9.30 Uhr offen, Turnier von 10:00 h bis ca. 18:00 h

Ort: Großsporthalle Bad Marienberg Kirburger Str. / 56470 Bad Marienberg

Kosten: Turnierverpflegung: 5,00 € (darin enthalten: Mittagsverpflegung, sowie Obst, Mineralwasser). Bitte auf der Anmeldung vermerken… denn man kann sich auch selbst verpflegen.

Übernachtung: Alle, die weiter zu fahren haben, sind herzlich eingeladen, schon am Samstag zu kommen und im Gemeindehaus zu übernachten.

(ggf. bitte mitbringen zur Übernachtung: Schlafsack und Iso-Matte etc.)

Ein Abendessen (Samstag) gibt’s für 3,50 €, ein „süßes“ Frühstück (Sonntag) für 2,50 €. Bitte auf der Anmeldung vermerken; sonst gilt Selbstverpflegung.

Mitzubringen: Turnschuhe mit hellen Sohlen, Sportkleidung, Duschzeug, zum Turnier wenn vorhanden eigene Sticks

Folgendes gilt für alle die als Intercrosse-Gruppe anreisen:

möglichst eine/n Torwart mit Torwartkleidung und ggf. die Bereitschaft, auch mal als Torwart zu spielen und in jedem Fall gute Laune.

Anmeldeschluss: Montag, 27. Februar 2012

Anmeldungen: E-Mail moritz.hollmann@gmx.de (anschreiben, wenn ihr die offizielle Einladung, das Anmeldeformular und die Wegbeschreibung als Dokument haben wollt).

(Quelle der Informationstexte: CVJM Bad Marienberg)

Moritz Pietrass

Dieser Artikel wurde am 21. Februar 2012 veröffentlicht.
Es gibt Keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook