Saisonstart in der Höhle der Löwen

Die Sommerpause ist vorbei, es ist wieder Zeit für Intercrosse! Das erste Highlight der neuen Saison findet Ende September in Sachsen statt. Die Pirna Lions laden vom 26.-28.9 zu ihrem Turnier ein.

Nach 2012 und 2013 organisiert das IVD-Mitglied aus Pirna bereits im dritten Jahr hintereinander ein nationales Intercrosseturnier. Die ersten beiden Events kamen bei den Teilnehmern und Teilnehmerinnen sehr gut an, was neben dem sportlichen Aspekt auch an der großen Gastfreundlichkeit der Lions lag. Und auch die Stadt Pirna an sich, direkt an der Elbe mit einer schönen Altstadt, ist eine Reise wert. Dresden ist mit nur 20km Entfernung ebenfalls gut zu erreichen.

Viele Gründe also an diesem Turnier vom 26.-28. Septemberg teilzunehmen! Für die Ligamannschaften ist dies nebenbei die perfekte Saisonvorbereitung auf den ersten Spieltag am 11.10 in Essen.

Da es sich um ein Freundschaftsturnier handelt, indem Fairness und Spaß an erster Stelle stehen, eignet sich das Event auch super für Nachwuchsspieler/innen.

Anmeldungen sind sowohl im Team als auch für Einspieler für ein Mix-Team möglich.

Wir hoffen auch viele Zusagen und freuen uns auf ein tolles Wochenende bei den Pirna Lions!

__________

Infos im Überlick:

3. Intercrosse Turnier der Pirna Lions „In der Höhle der Löwen“

  • 27. + 28. September // Sa 9:00-19:30 // So 8:30-16:00
  • Anreise möglich ab dem 25.09
  • Kosten: 25€ pro Person (Übernachtung; 5 Mahlzeiten; Wasser, Obst und Joghurt während den Spielen)
  • Übernachtung im Gemeindehaus (Isomatte und Schlafsack mitbringen!)

Anmeldefrist: 17.09

>> Weitere Infos und Kontaktdaten in der offiziellen Einladung  

_________

Moritz Pietrass

Dieser Artikel wurde am 3. September 2014 veröffentlicht.
Es gibt Keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook