Besuch aus Trier beim Ligafinale und Mixturnier in Brackwede

Am Samstag den 4.6.16 geht die Deutsche Intercrosse Liga in die finale Runde. Am 6. und letzten Spieltag treffen die Mitglieder ein letztes Mal aufeinander.Eine absolute Besonderheit dabei ist nicht nur, dass alle Mannschaften der Liga anwesend sein werden(L.A. Panthers, CVJM Brackwede, CVJM Dautphe, CVJM Bad Marienberg, Pirna Lions und Essen Eagles), sondern auch ein Gastauftritt des Teams der Universität Trier.

Um Komplikationen in der Spielplangestaltung zu vermeiden, hat sich der Technische Direktor Dennis Nonn eine super Lösung einfallen lassen. Er lud die Trierer Intercrosser ein, um gegen die eigentlich spielfreien Essener und die Bad Marienberger, welche an diesem Tag nur ein Spiel hätten, Freundschaftsspiele zu bestreiten. Eine tolle Idee und Chance, die Mannschaft aus Rheinland-Pfalz einen Schritt näher an die Liga zu führen.

Entsprechend sieht der Spielplan wie folgt aus:

6. Ligaspieltag | Saison 2015/16

9:30 Ankunft in der Halle
10:00 Brackwede – Pirna
11:30 Bad Marienberg – Trier (Freundschaftsspiel)
12:30 Brackwede – Langenberg
14:00 Bad Marienberg – Pirna
15:30 Essen – Trier (Freundschaftsspiel)
16:30 Langenberg – Pirna

Abweichend zu der regulären Spielzeit von 4×12 Minuten, werden die Freundschaftsspiele mit Trier je 3×12 Minuten andauern.

Im Anschluss an den Spieltag findet traditionell der Saisonabschluss bei gemütlichem Grillen im Gemeindehaus des CVJM Brackwede statt. Wir freuen uns auf ein letztes Beisammensein und einen würdigen Ausklang dieser ereignisreichen und spannenden Saison!

Am Sonntag darauf richten die Bielefelder Gastgeber erneut ihr eigenes Mixturnier aus, bei dem wir auf Grund der vielen anwesenden Mannschaften am Spieltag, auf zahlreiche Teilnehmer hoffen. >> Anmelden könnt ihr euch hier!


Dominik Drese

Dieser Artikel wurde am 30. Mai 2016 veröffentlicht.
Es gibt Keine Kommentare.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Connect with Facebook