Deutsche Intercrosseliga 2011/2012 3.Spieltag

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDifferenzPunkte
1L.A.Panthers7700121:625921
2ASC Ratingen-West BumbleBees7502130:943615
3CVJM Brackwede8404113:140-2712
4Essen Eagles710680:109-293
5CVJM Bad Marienberg7106114:153-393

Bericht

Am 3.Spieltag der Deutschen Intercrosseliga in Langenberg setzte sich das Heimteam der L.A. Panthers durch 3 Siege an der Spitze der Tabelle fest. Das Topspiel gegen die Bumble Bees Ratingen (vor dem Spieltag 1.) gewannen die Langenberger mit einem deutlichen 18-8. Der Gastgeber startete furios und dominant in die Partie, so dass es zur Halbzeit bereits 12-2 stand. In den Vierteln 3 und 4 ließen die Panthers ein wenig nach und Ratingen kam zu mehr Chancen und Toren. Dies lag auch wie so oft an der Chancenverwertung der Langenberger und dem starken Ratinger Torhüter Carsten Schoettler. Das zweite Spiel der Panthers gegen den CVJM Brackwede endete 26-17.

Der Spieltag begann mit einer traurigen Nachricht

Hier weiterlesen…

Moritz Pietrass

Spielergebnisse

L.A. Panthers : Essen Eagles
1. Viertelergebnis – : –
2. Viertelergebnis – : –
3. Viertelergebnis – : –
Endergebnis 05 : 00
Anmerkung Essen Eagles nicht angetreten
Brackwede : Essen Eagles
1. Viertelergebnis – : –
2. Viertelergebnis – : –
3. Viertelergebnis – : –
Endergebnis 05 : 00
Anmerkung Essen Eagles nicht angetreten
Brackwede : Bad Marienberg
1. Viertelergebnis
2. Viertelergebnis
3. Viertelergebnis
Endergebnis 29 : 27
Schiedsrichter
L.A. Panthers : ASC Ratingen-West
1. Viertelergebnis
2. Viertelergebnis
3. Viertelergebnis
Endergebnis 18 : 8
Schiedsrichter
Bad Marienberg : ASC Ratingen-West
1. Viertelergebnis
2. Viertelergebnis
3. Viertelergebnis
Endergebnis 18 : 21
Schiedsrichter
 L.A. Panthers : Brackwede
1. Viertelergebnis
2. Viertelergebnis
3. Viertelergebnis
Endergebnis 26 : 17
Schiedsrichter